Spendenaktion „Colorful Sound“ in China

01 September 2017

Sivantos China hat Hörgeräte und Geldmittel im Wert von 15 Mio. CNY (~1,9 Mio. EUR, bzw. ~2,3 Mio. USD) im Rahmen der Wohltätigkeitsaktion „Signia Colorful Sound“ gespendet. Seit 1997 besteht zu diesem Zweck eine Kooperation mit der China Foundation for Disabled Persons (CFDP).

Für Menschen in ländlichen und/oder verarmten Gegenden, ist der Zugang zu Hörgeräten häufig erschwert. Deshalb hat sich Sivantos China dazu entschlossen, 3 Mio. CNY in bar sowie Signia Hörgeräte im Wert von 12 Mio. CNY zu spenden, damit Menschen im westlichen Teil Chinas bessere Möglichkeiten zur Behandlung von Schwerhörigkeit erhalten.

Die Barspende wird für Zwecke der Bildung und Rehabilitation verwendet und mehr als 300 armen Kindern mit Hörbehinderungen zugutekommen. Die gespendeten Hörgeräte werden Erwachsenen in der Region zur Verfügung gestellt. Das Wohltätigkeitsprogramm „Signia Colorful Sound“ ist auf eine Laufzeit von drei Jahren ausgelegt.


Haben Sie Fragen oder Kommentare? Wenn Sie Analyst sind, finden Sie die entsprechenden Kontaktinformationen auf unserer Seite „Investoren”. Wenn Sie Journalist sind, finden Sie die für Sie interessanten Kontaktdaten auf der Presseseite. Stellensuchende kontaktieren bitte unter Jobs&Karriere die Kontaktperson, die bei der jeweiligen Stellenausschreibung angegeben ist. Zulieferer finden den für sie relevanten Kontakt auf der CSR-Seite. Zu unserer Premiummarke Signia finden auf den Internetseiten sowohl Akustiker, wie auch Schwerhörige weiterführende Informationen.